Sitzplatzreservierung und 2. Chance auf Logenplätze

Blick in die vorbereitete Halle 1 kurz vor Einlassbeginn
Sitzplatzreservierung und 2. Chance auf Logenplätze

Nach dem Verkaufsstart startet mit der Sitzplatzreservierung nun die nächste Phase der diesjährigen NorthCon. Mit unserer Ticketverwaltung bieten wir dabei sowohl großen Teilnehmergruppen als auch einzelnen Teilnehmern komfortable Möglichkeiten, die Teilnahme an der NorthCon zu verwalten.

Außerdem werden wir nicht bezahlte Bestellungen stornieren. Unter diesen Bestellungen werden wie immer auch einige der heißbegehrten Logenplätze sein, sodass du hier eine zweite Chance bekommst, ein entsprechendes Ticket zu kaufen.

So funktionieren Ticketverwaltung und Sitzplatzreservierung

Bist du auf der Website eingeloggt, findest du in deiner personalisierten Ticketverwaltung die dir zugeordneten Tickets. Darüber hast du Zugriff auf deine gekauften Tickets sowie die, die du für andere verwaltest oder selbst nutzt. Weiterhin kannst du hier festlegen, wer den Sitzplatz für das jeweilige Ticket reservieren darf.

Du benutzt die Ticketverwaltung zum ersten Mal? Dann schau dir unbedingt die Ticket-FAQ an. Wenn du trotzdem noch Fragen hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren oder in unser Forum zu schreiben.

Die Sitzplatzreservierung werden wir, wie üblich, etappenweise freigeben. Dadurch ermöglichen wir größeren Gruppen ein Zusammensitzen und einzelne Teilnehmer müssen später nicht umständlich auf andere Plätze verschoben werden.

Die Sitzplatzreservierung ist in folgende Etappen gestaffelt:

  • Ab dem 2. Juni, 20 Uhr für Teilnehmer, die mindestens 10 Sitzplätze verwalten.
  • Ab dem 5. Juni, 20 Uhr für Teilnehmer, die mindestens 5 Sitzplätze verwalten.
  • Ab dem 8. Juni, 20 Uhr wird die Reservierung für alle geöffnet.

Ab dem 20.05. werden nicht bezahlte Bestellungen storniert

Wie angekündigt liegt das Zahlungsziel für Bestellungen in diesem Jahr bei 7 Tagen. Für die ersten Bestellungen läuft die Frist damit am 20.05. ab. Nicht bezahlte Bestellungen werden wir daher an diesem Tag um 21 Uhr stornieren. Zu dieser Zeit werden wieder ein paar Logentickets im Shop auftauchen.

Weitere Stornorunden werden wir nicht gesondert ankündigen, sodass es auch in Zukunft der Fall sein kann, dass vereinzelt Logentickets im Shop landen. Regelmäßiges Vorbeischauen kann sich also lohnen!

Solltest du von einem Parkett- auf einen Logenplatz upgraden wollen, bestelle zuerst das Logenticket. Danach können wir die Differenz der Ticketpreise miteinander verrechnen, sodass du nur diese Differenz überweisen musst. Schreibe uns hierzu bitte kurz an.