Scharfe Teile von iiyama fürs Hearthstone-Hauptturnier!

4K-Monitore von iiyama zu gewinnen
Neben dem Geldpreis im Herarthstone-Turnier zu gewinnen: diese beiden superscharfen 4K-Monitore von iiyama. Bild: iiyama

Beweise im Hearthstone-Turnier auf der NorthCon 2017 strategisches Geschick sowie ein glückliches Händchen und setze dich mit deinem Deck gegen deine Gegner durch. Als Belohnung winken den Gewinnern des Hearthstone-Hauptturniers neben dem Geldpreis für den 1. Platz ein paar "scharfe Teile" des japanischen Monitorherstellers iiyama.

Belohnt werden die ersten drei Plätze mit folgenden Preisen:

Seit seiner Gründung 1973 hat sich iiyama mit Hauptsitz in Japan vor allem mit preis-/leistungsstarken Displays und Computermonitoren einen Namen gemacht. Das Portfolio reicht vom preisgünstigen LCD-/LED-Einsteigermonitor bis zum hochwertigen Business-Gerät mit ergonomischen Features wie Höhenverstellbarkeit und Pivotfunktion für den professionellen Gebrauch. Nischen-Produkte wie z. B. Touchscreens, kratz- und stoßfeste Sicherheitsglas-LCDs, Large-Format-Displays sowie Geräte zur professionellen Videoüberwachung (CCTV) runden das Angebot ab. In Deutschland ist das Unternehmen seit 1993 präsent und seit 2006 eine 100-prozentige Tochter der börsennotierten MCJ Co., Ltd., Japan.